Die Crew der "Qualle"

Ein Skipper allein kann auf der Qualle nicht sein. Denn für all die großen und kleinen Aufgaben an Deck, unter Deck und auf dem Festland braucht man eine starke Mannschaft, die mit Leib und Seele dabei ist. Wir stellen sie Euch vor. 


heike

   Heike






Von Anfang an dabei, steuert die begeisterte Seglerin den Kurs der Qualle mit. Im wahren Leben besitzt Heike das Catering-Unternehmen Kai&Cate an der Wismarer Hafenkante und  lieferte in Wismar auch gerne mal leckere und köstliche Happen als kleinen Gruß auf die Qualle. Leider nehmen sie ihre Geschäfte immer mehr in Anspruch und sie hat kaum bis keine Zeit mehr mitzusegeln.

Finn

    Finn





Als Sohn des Kapitäns wurde Finn die Leidenschaft für das Segeln in die Wiege auf der Qualle gelegt. Schon als Baby schaukelte er auf der Qualle über die Ostsee. Als Jugendsegeltrainer im Wismarer Yachtclub begleitet er die Kinder- und Jugendtörns der Qualle als Betreuer. Dank seiner Basic-Safety-Ausbildung und Wachbefähigung ist er bestens gerüstet.

Jetzt ist er fertiger Nautiker, ein paar Monate noch das Patent  "freifahren" dann ist der Kleine selbst schon Kapitän.





 Rosi



Unser Bord-Ingenieur für die Elektrik und Elektronik ging 1993 das erste Mal mit auf Tour und sorgt seither dafür, dass das Licht immer an und der Strom nicht aus geht. Wie Berni ein echter Seebär, bringt Rosi nichts so schnell aus der Ruhe, selbst wenn eine aufgeweckte Kinderhorde über das Deck fegt. In seinem Herzen ist er eigentlich Erlebnispädagoge hat schon viele verrückte Segeltörns mitgemacht. 



Paty


   Paty




... ist ein Quallen-Urgestein und bereits seit 1992 mit an Bord. Als Hobbykoch und Segler kann er seine beiden Leidenschaften auf der Qualle miteinander verbinden – sehr zur Freude seiner Mitsegler, für die er schon so manch köstliches Mahl bereitet hat. Allergrößtes Vergnügen bereitet es dem Bastler jedoch, wenn er im Maschinenraum der Qualle verschwinden darf, um die Bilge sauber zumachen.

Live dabei